70 Liter Energie verschwendet!
Dämmwert um 70% verschlechtert!

Das sind die erschreckenden Daten alter Bodentreppen. Wird bei der Renovierung die oberste Geschossdecke gedämmt, muss unbedingt auch die vorhandene Bodentreppe überprüft werden.
D�mmung + Hohlkammer-Dichtung + Deckenanschluss

Eine energiesparende Bodentreppe muss drei wesentliche Punkte erfüllen:

WärmeSchutz 3D: Dämmung + Dichtung + Deckenanschluss

1. Ein vollflächig gedämmter Deckel samt Bauteilprüfung (Hinweis für kritische Rechner)

2. Eine Hohlkammerdichtung zwischen Futterrahmen und Deckel. Die elastische Hohlkammer hält auch nach Jahren noch dicht.

3. Ein sicheres Anschluss-System zwischen Futterkasten und Geschossdecke. Der von Wellhöfer entwickelte Deckenanschluss ist beim WärmeSchutz 3D immer dabei. Er sorgt für Dämmung und Luftdichtheit der Anschlussfuge. Natürlich mit Prüfzeugnis.

Wellh�fer Bodentreppen GutHolz StahlBlau Liliput Wellhöfer Bodentreppen Stand der Technik

Achtung: Oft nützt selbst diese Ausstattung wenig, weil die Deckenöffnung zu groß und dadurch die Einbaufuge zu breit ist. Dann muss die maßgefertigte Treppe her. Damit ist der fachgerechte Einbau ganz einfach.

Jetzt haben Sie Sicherheit bei Energiepass und Blower-Door-Test ...und Sie sparen richtig Heizkosten. Machen Sie jetzt den RenovierungsCheck für die alte Bodentreppe.

Auf einem Flyer haben wir alles Wichtige zusammengefasst. Damit sollen die Hausherren wachgerüttelt werden. Es ist höchste Zeit die alte Bodentreppe auszutauschen. Raus mit dem Energiefresser! Das rechnet sich.

Das Handwerk - Die Wirtschaftsmacht von nebenan